Warning: file_exists(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content/uploads/2023/12) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1790 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content/uploads/2023) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content/uploads) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: file_exists(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web//wp-content/uploads/wptouch-data) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-content/plugins/wptouch/core/config-functions.php on line 32 Warning: file_exists(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web//wp-content/uploads/add-link-to-facebook.css) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-content/plugins/add-link-to-facebook/add-link-to-facebook-class.php on line 304 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web//wp-content/uploads/wpcf7_uploads/) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-content/plugins/contact-form-7/modules/file.php on line 431 November « 2016 « Unser Bürgermeister. Für Lunz am See

Monatliches Archiv für November, 2016

Ybbstalradweg und Geburtstag

In der HTL Waidhofen an der Ybbs präsentierten die drei Metallbetriebe Bachler, Grossalber und Hinterleitner sowie Tischler Helm ihre Muster für die Möblierung von Rastplätzen entlang des Ybbstalradwegs. Ziviltechniker Alois Graf und Franz Kleinhofer von der HTL feilten mit den Auftragnehmern an Details. Noch vor Weihnachten wird es die ersten fertigen Prototypen für Sitzbänke, Abfalltrennsystem etc. geben. Danke an die beteiligten Firmen, ich bin schon sehr gespannt auf die Präsentation!

Besonderer Dank gilt der HTL, der Firma Ambientconsult und der Eisenstraße für die professionelle Begleitung. Die einheitlichen Rast- und Inszenierungsplätze in allen Ybbstal-Gemeinden werden ganz wichtig werden für die gemeinsame Vermarktung des Ybbstalradwegs.

thumb_img_8459_1024

Zum 90sten Geburtstag durften wir heute Otto Hödl gratulieren. Danke für die Einladung und die Kostprobe der köstlichen Kekserl. Nochmals alles Gute zum runden Geburtstag!

w1_2

Buchpräsentation

Anlässlich des 25 – jährigen Bestehens der Europäischen Alpenkonvention lud der Vorsitzende der Alpenschutzkommission CIPRA in Österreich Peter Haslacher zu einer Festveranstaltung in Salzburg. Dort wurde das Buch „25 Jahre Alpenschutzkonvention – Ein- und Ausblicke“, zu dem ich als Bürgermeister des Bergsteigerdorfes Lunz am See einen kleinen Beitrag schreiben durfte, vorgestellt.

Nach einem Vortrag von Dr. Werner Bätzing über die Stellung der Alpen in Europa zwischen 1987 und 2016 gab es eine spannende Podiumsdiskussion. Lieber Peter, lieber Josef, gratuliere zur gelungenen Veranstaltung und danke für die Einladung.

v1_resize v2_resize

Advent

Eisenstraße-Obmann Andreas Hanger und Landtagsabgeordneter Anton Erber eröffneten am Samstagvormittag gemeinsam den Adventmarkt im Töpperschloss Neubruck – die Premiere für die „Flammende Familienweihnacht“. Tourismusobmann Hans Mayr vertrat Lunz bei der offiziellen Eröffnung uns freute sich natürlich besonders über einige Lunzer Aussteller bzw. Hobbykünstler. Ich wünsche euch viel Erfolg!

u1

In unserer Familie begann der Advent mit einer gemütlichen Runde beim Adventkranzbinden. Die erste Kerze zünden wir morgen an.

u2

Bergsteigerdörfer und Sammelzentrum

Projektleiterin Liliana Dagostin lud die Mitglieder des operativen Ausschusses zur Sitzung nach Salzburg. Bevor wir in die interessante Tagesordnung einsteigen konnten teilte uns Christina Schwann mit, dass sie den ÖAV verlässt. Alle Mitglieder des Ausschusses nahmen diese Neuigkeit fast mit Bestürzung zur Kenntnis, da Christina nach einhelliger Meinung der „gute Geist“ des Projektes war. Liebe Christina, ich danke dir für deinen unermüdlichen Einsatz für unser Projekt und deine freundschaftliche Art der Zusammenarbeit. Für die Zukunft wünsche ich dir alles Gute!

Spannend ging es mit der Diskussion über die Projektfinanzierung ab 2018 weiter. Die 100 prozentige Förderung wird nicht mehr möglich sein und die Mitgliedsgemeinden bzw. Partnerbetriebe werden einen (kleinen) Beitrag zur Finanzierung leisten müssen. Danach präsentierten sich die Gemeinden Sachrang und Schleching aus Bayern sowie das Dorf Matsch (Gemeinde Mals) aus Südtirol. Sie möchten – unterstützt vom deutschen bzw. italienischen Alpenverein- in den Kreis der Bergsteigerdörfer aufgenommen werden. Eine in jeder Hinsicht spannende Zeit steht uns bevor.

 

Liebe Christina, danke für deine Arbeit und alles Gute für die Zukunft aus dem Bergsteigerdorf Lunz am See

Liebe Christina, danke für deine Arbeit und alles Gute für die Zukunft aus dem Bergsteigerdorf Lunz am See

t5_resize t4_resize t3_resize t2_resize t1_resize

Die Errichtung der neuen Halle geht zügig voran. Die Fa. Heigl stellt heute alle Seitenwände auf. Unsere Mitarbeiter freuen sich schon auf ihren neuen Arbeitsplatz. Herzlichen Dank an Vize Sepp Schachner für die umsichtige Projektleitung.

t8_resize t7_resize

 

Sammelzentrum, Versicherung, Goldene und Fraktion

Die Firma Heigl hat heute die letzten Vorbereitungen getroffen. Morgen wird die Halle mit Hilfe eines Spezialkrans aufgestellt. Anfang nächster Woche kann die Fa. Leichtfried mit der Eindeckung der Halle beginnen.

t2 t1

Mit Experten der Niederösterreichischen  Versicherung haben wir heute unsere bestehenden Verträge geprüft und eventuell notwenige Anpassungen besprochen um einen Versicherungsschutz für möglichst alle Fälle zu haben.. Danke für eure Expertise.

t5

Brigitte und Herbert Reiter feierten ihre Goldene Hochzeit. Zu diesem freudigen Ereignis haben wir heute gratuliert und eine kleine Aufmerksamkeit der Gemeinde überbracht. Danke für die Einladung und den netten Nachmittag.  Ich wünsche euch alles Gute und noch viele schöne Jahre.

t4

Bei der Fraktionssitzung haben wir heute die Themen der nächsten Gemeinderatsitzung und diverse Vorhaben besprochen. Auch unsere nächste Zeitung sowie unsere traditionelle Silvesteraktion wurde geplant. Danke für eure konzentrierte Mitarbeit!

t6

W hoch 3 und Christbaum

Eine Runde zur Vorbereitung eines schlüssigen Konzeptes für das Besucherzentrum W hoch 3 traf sich heute im Amonhaus. Vom Raumkonzept über Ausstellungsgestaltung sowie Gestaltung des Gebäudes reichten unsere Themen. Danke für eure engagierte Mitarbeit.

s1_2 s3_2 s4 s6

Herzlichen Dank Herrn Michael Aujesky (Tel. 0676/4015657) aus Göstling, der auch heuer wieder den Christbaum für das Amonhaus zur Verfügung gestellt hat. Ich möchte auch auf seinen Christbaumverkauf am Sonntag, 4. Dezember, von 8.30h-15.30h gegenüber dem Autohaus Lunz hinweisen.
Unsere Mitarbeiter sind gerade mit der Installation der gesamten Weihnachtsbeleuchtung im Ort sowie beim Amonhaus beschäftigt, welche ab Samstag wieder für weihnachtliche Stimmung in Lunz sorgen wird.

dsc05294_resize

 

Seminar

Beim zweitägigen Seminar für Personalvertreter in Ottenstein informierten und die Mitglieder des Zentralausschusses über diverse gesetzliche Neuerungen und gaben eine Vorschau auf die in nächster Zeit zu erwartenden gesetzlichen Änderungen. Zu grundsätzlichen Dingen im Bildungswesen hörten wir Referate von Bundesrätin Sandra Kern und dem Präsidenten des Landesschulrates Hans Heuras, die auch für Fragen und Diskussionen zur Verfügung standen. Auch für die Planung der nächsten Aktionen in Zusammenarbeit mit unseren Regionalbetreuer Martin Traxler blieb ausreichend Zeit.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Taucher und Geburtstag

„Endlich haben wir es geschafft. Der Lunzersee wird erstmals als  Tauchgewässer in der Zeitschrift Unterwasser beschrieben“, freute sich unser Paradetaucher Werner Gamsjäger. Die Artikel findet ihr in den pdfs im Anhang. Es gibt nur zwei deutschsprachige Tauchzeitschriften mit großer Auflagenzahl. Viel Spaß beim Lesen. Liebe Gamsjägers, ich freue mich mit euch und danke euch für eure Unterstützung bei allen „Unterwasseraktivitäten“.

Artikel zum Nachlesen

s2 s3

Im Kreise ihrer großen Familie feierte heute Grete Schnabel ihren 90sten Geburtstag. Gemeinsam mit Anton Paumann durfte ich namens der Gemeinde gratulieren. Liebe Grete, danke für die Einladung. Ich wünsche dir alles Gute und noch viele schöne Jahre im Kreise deiner Familie.

s1

 

Mount Everest, Tischtennis und Leseherbst

Über das Bergabenteuer des Lunzers Manfred Hager wurde in meinem Blog und natürlich in vielen regionalen und überregionalen Medien ausführlich berichtet. Derzeit wird ein Beitrag über Manfreds  Everestbesteigung für ein Galileo Spezial für den Sender pro 7 gedreht. Heute sammelte das Filmteam Material über sein privates Umfeld und seinen Heimatort. Auch ich durfte als Bürgermeister des Bergsteigerdorfes Lunz am See einige Fragen beantworten. Herzlichen Dank an die Filmcrew für den interessanten Vormittag.

Gesendet wird der rund 50 Minuten lange Beitrag am 23. Dezember um 19 Uhr in Galileo Spezial Mount Everest auf pro 7.

r5 r4 r3 r2 r1

Nach jahrzehntelanger Pause fand heute unter zahlreicher Beteiligung ein Tischtennisturnier statt. Nicole und Christian Jagersberger und ihre Helfer organisierten das sportliche Event mit großem Einsatz und freuten sich über insgesamt ca 60 Tischtennisspieler aller Altersklassen. Bei den Erwachsenen setzte sich das Organisatorenehepaar durch  Die Kinder bzw. Jungenklassen gewannen Lara Seis, Magdalena Jagersberger, Raphael Wutzl und Mario Leitner.

Liebe Jagersbergers, gratuliere zum erfolgreichen Turnier und herzlichen Dank für euren Einsatz.

Alle Ergebnisse und viele Fotos in Kürze auf https://jugendsportlunz.wordpress.com/

r13 r12 r11 r10 r9 r8 r7 r6

„Woher kommt der Zellerwirtskoge?“ Diese und ähnliche Fragen zur Geologie unserer Region beantwortete Dr. Maria Heinrich in ihrem sehr spannenden Vortrag unter den Titel „Von Afrika übers Eis nach Lunz am See“. Natürlich erklärte sie  auch die Entstehung der weltbekannten „Lunzer schichten“. Nach dem von „Flötissimo“ musikalisch umrahmten Vortrag gab es Getränke und Kletzenbrot vom Kogel. Liebe Eva, herzlichen Dank dir und deinem Team für die Organisation dieser  gelungenen Abschlussveranstaltung des Leseherbstes 2016.

r13_2 r14 r15 r16 r17

 

Saisonabschlussmatch

Leider konnte ich das letzte Heimspiel unserer Kicker nicht besuchen. Ich habe mittlerweile alle Videos gesehen und gratuliere euch zum verdienten Sieg und somit zum gelungenen Saisonabschluss. Die 18 Punkte sind ein guter Startpolster für die Frühjahrssaison zu der ich euch viel Erfolg wünsche!