Warning: file_exists(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content/uploads/2024/03) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1790 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content/uploads/2024) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content/uploads) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web/wp-content) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-includes/functions.php on line 1801 Warning: file_exists(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web//wp-content/uploads/wptouch-data) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-content/plugins/wptouch/core/config-functions.php on line 32 Warning: file_exists(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web//wp-content/uploads/add-link-to-facebook.css) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-content/plugins/add-link-to-facebook/add-link-to-facebook-class.php on line 304 Warning: is_dir(): open_basedir restriction in effect. File(/home/sites/www.lunz2010.at/web//wp-content/uploads/wpcf7_uploads/) is not within the allowed path(s): (/home/.sites/688/site1536/web:/home/.sites/688/site1536/tmp:/usr/share/pear:/usr/bin/php_safemode) in /home/.sites/688/site1536/web/wp-content/plugins/contact-form-7/modules/file.php on line 431 Juni « 2016 « Unser Bürgermeister. Für Lunz am See

Monatliches Archiv für Juni, 2016

Radweg und Schulschluss

Im Ahorntal unmittelbar neben dem Bauernhaus Ahorn führt ein verfallener Weg durch Wald und Wiese ca. 1km bis zu einem Güterweg auf Göstlinger Gemeindegebiet. Dieser Weg ist jedoch noch immer öffentliches Gut. Gestern Tag wurde von Vize Sepp Schachner gemeinsam mit gf GR Siegfried Heigl aus Göstling, LAbg. Bgm. Helmut Schagerl aus St. Georgen/Reith, den Anrainern Hubert Helmel und Hubert Fahrnberger (Göstling) sowie Peter Wurzer eine Begehung durchgeführt.

Es sollen dabei die Kosten für eine Instandsetzung zur Nutzung nur für Radfahrer bzw. auch für landwirtschaftliche Maschinen abgeschätzt werden. Diese Schätzung soll als Grundlage für eine eventuelle Finanzierung, die vielleicht durch den Verein Ybbstalradweg gemeinsam mit den Gemeinden möglich wäre, dienen. Besonders attraktive wäre diese Strecke, da sie natürlich ideal für die Rundstrecken Lunz-Zigeuner(Kothbergtal)-Kogelsbach-Ahorntal-Lunz bzw. Lunz-Ahorntal-Kogelsbach-Göstling-Lunz über den Ybbstalradweg zu nutzen wäre.

z18

Der vorletzte Schultag ist in der NMS Lunz am See traditionell den Ehrungen, Auszeichnungen und Belobigungen  der 1. bis 3. Klassen und den sportlichen „Vergleichskämpfen“ der 4.Klassen mit den Lehrern gewidmet. Die fleißigsten Leser, geschicktesten Radfahrer und die Schüler mit den besten Abschlusszeugnissen der jeweiligen Klasse wurden belohnt. Besonders gefreut haben sich alle Anwesenden über die ausgezeichneten Erfolge unserer zwei Schüler aus Syrien, die sie bei der Deutschprüfung erreichten. Danach sahen die Zuschauer ein spannendes Volleyballmach  sowie ein packendes Fußballmatch mit jeweils knappen Ergebnissen. Danke für die fairen Spiele und Gratulation den Ausgezeichneten!

Weiter Infos gibt es in Kürze auf www.nmslunz

z11

Gegen die Viererabwehrkette gab es fast kein Durchkommen

z14 z15 z16 z17 z18_2

Kleinregion

In Zukunft wird die Zusammenarbeit  der Gemeinden einer (Klein-) Region immer bedeutender werden. Die Vertreter der Ybbstalgemeinden von Lunz bis Sonntagberg haben heute in Waidhofen über besonders wichtige Themenfelder beraten und Arbeitsschwerpunkte für die nächste Zeit festgelegt. Außerdem haben wir die Gemeinde Kematen einstimmig in unsere Kleinregion aufgenommen.

z1 z2

Chopinfestival, Narzissenblüte, Personalvertretung und Seeuferweg

Professor Kanitzer besuchte mich heute im Amonhaus um die Zusammenarbeit beim Chopinfestival 2106 zu besprechen. Besonders der Abschluss auf der Seebühne war unser Thema. Ich freue mich schon auf den heiteren musikalischen Ausklang mit dem Kammerorchester „Camerata Polonia”.

http://www.chopin.at/chopin-festival-2016

y1

Beim Kirchenwirt in Opponitz ließen heute die Organisatoren die Veranstaltung Ybbstaler Narzissenblüte Revue passieren und schmiedeten bereits konkrete Pläne für die Auflage des Festreigens im nächsten Jahr. Der Termin wurde bereits fixiert: Bitte das Wochenende vom 19. bis 21. Mai 2017 freihalten! Es wird wieder eine tolle Eröffnung am Freitagabend auf der Lunzer Seebühne geben. Danke an das Lunzer Tourismusteam rund um Obmann Hans Mayr und Geschäftsführerin Barbara Eigner sowie an Eisenstraße und Mostviertel Tourismus für die professionelle Begleitung.

DSC_0002

Am Abend nahm ich an der letzten Sitzung der Personalvertretung für das heurige Schuljahr in Scheibbs teil. Wir ließen das abgelaufene Jahr Revue passieren und besprachen die Planungen für das Schuljahr 2016/17. Besonders nett war der gemütliche Ausklang beim „Schwarzen Elefanten“. Liebe Kolleginnen und Kollegen, danke für die gute Zusammenarbeit und das freundschaftliche Arbeitsklima.

y2

Wichtige Mitteilung an alle Wanderer und Spaziergänger: Sperre Seeuferweg wegen Holzaufräumungsarbeiten von Di, 28.6. – Mo, 4.7. jeweils von 7-17h. Sa, 2.7. und So, 3.7. sind natürlich von der Sperre ausgenommen.
 

Güterweg und Sport

Die Arbeiten an der wesentlich tragfähigeren Brücke über den Hackstockgrabenbach durch die Wildbach- und Lawinenverbauung sind im vollen Gange. Der Schwerlastverkehr kann aber auch durch die breitere Ausführung diesen Wegabschnitt zukünftig besser passieren.

DSC04997-1

Viele Lunzer Läufer waren beim Veitscher Grenzstaffellauf und beim Opponitzer Hügellauf dabei und konnten sensationelle Erfolge verbuchen. Herzliche Gratulation den erfolgreichen Sportlern! Detailierte Infos und Ergebnisse findet ihr unter den nachstehenden Links.

http://www.svlunzamsee.at/index.php?navigationspunkt_id=4&modul_id=1#971

http://www.svlunzamsee.at/index.php?navigationspunkt_id=4&modul_id=1#972

IMG_3442 - Kopie IMG_362713528257_1193014710722938_919498170175073842_o

 

Scheiblingstein, Viertelfestival und Musikschule

Selten war eine flotte Tour auf den Scheiblingstein so schweißtreibend wie heute. Das schwüle Wetter wirkte bereits in der Früh. erst ab der Baumgrenze kam ein leichter Wind und sorgte für Abkühlung. Das tat auch das abschließende Bad im ca. 20 Grad warmen See.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einen wirklich spannenden und interessanten Vortrag zum Thema „Wege und Hütten“ hielt heute DI Peter Kapellari im Rahmen des Viertelfestivalprojektes „Wege bewegen Menschen“ im Amonhaus. Er beleuchtete die gesetzlichen Grundlagen der Wegefreiheit, Haftungsfragen für Wegerhalter sowie mögliche Gefahrenquellen und Konfliktpotentiale und untermalte seinen Vortrag mit beeindruckenden Bildern aus ganz Österreich. Morgen Sonntag, steht eine gemeinsame Wanderung auf den Dürrenstein auf dem Programm. Treffpunkt ist um 8 Uhr bei der Töpperbrücke.

Liebe Angelika, herzlichen Dank für deine schriftlichen Grußworte aus dem Bergsteigerdorf Vent

x7

Hier gibt es noch einige Fotos vom gestrigen Musikschulkonzert

https://goo.gl/photos/ub2rNHKBafaXXeH26

Tennisplatz, Musikschulkonzert und Viertelfestival

Das Dach des Kabinengebäudes am Tennisplatz ist schon mehrere Jahrzehnte alt und immer öfter ist bereits Wasser ins Gebäude eingedrungen. Der dringend erforderliche Austausch des gesamten Daches wurde in den letzten Tagen von der Fa. Leichtfried aus Waidhofen durchgeführt.

w1_2

Die Musikschüler bereiteten den vielen Zuhöreren im Lunzer Saal einen abwechslungsreichen musikalischen Nachmittag. Gratuliere zu euren tollen Leistungen und danke den Kollegen der Musikschule für ihren Einsatz.

Weiter Bilder gibt es morgen auf meinem Blog

w2_2

Im Rahmen des Viertelfestivals durfte ich heute eine Ausstellung von  Alois Lindenbauer und Maria Heinrich im Amonhaus eröffnen. Suzie Heger stellte die Künstler vor und sprach zu ihren Werken.  Bei Brot und Wein konnten wir noch mit den Künstlern plaudern. Morgen, Samstag geht es um 19 Uhr 30 mit einem Vortrag von DI Peter Kapellari zum Thema  „Alpine Wege“ weiter.

w3_2 w4_2w5_2

 

IT – Wanderung und VP – Zeitung

Seit rund 20 Jahren durfte ich im IT-Betreuerteam des Bezirkes Scheibbs mitarbeiten und die Schulen von Göstling bis Randegg betreuen. Diese interessante, spannende und oft sehr fordernde Tätigkeit habe ich gemeinsam mit meinen Kollegen Astrid Hainisch und Chrisoph Abl sehr gerne ausgeübt. Mit Ende des Schuljahres endet meine Betreuertätigkeit. Aus diesem Anlass traf sich unser kleines, schlagkräftiges Team  zu einer Abschlusswanderung, bei der auch mein Nachfolger Koll. Michael Berger aus Göstling dabei war. Bei der Tour über den Eggerberg zur Höhensteinstube haben wir viele Erinnerungen Revue passieren lassen und uns an so manche skurrile Begebenheit erinnert. Bei bester Bewirtung in der Höhensteinstube genossen wir den lauen Abend vor dem herrlichen Bergpanorama.

Liebe Astrid, lieber Christoph es war wirklich eine große Freude mit euch im Team zu arbeiten. Danke für eure Unterstützung in fachlichen Belangen und besonders für eure Freundschaft. Liebe Michael, dir wünsche ich alles Gute für die kommenden Aufgaben. Solltet ihr auch im nächsten Jahr eine Abschlusswanderung planen, hoffe ich, dass ihr einen IT-Betreuer in Ruhe mitnehmt!

w1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

w9

Zur Zeitungsverteilersitzung trafen wir uns heute Abend ausnahmsweise im Zellerhof. Danke allen Verteilern und Helfern bei der Zeitungsherstellung.

Juni Ausgabe

w2

Wege bewegen

Das Viertelfestival macht Station in Lunz am See. Am Freitag um 19:30 (nach dem Musikschulabschlussabend) wird die Ausstellung von Alois Lindenbauer im Amonhaus eröffnet. In den Arkaden sind wunderschöne Bilder seiner Werke zu sehen. Einige Originale sind natürlich auch zu bewundern. Außerdem erwartet euch ein interessanter geologischer Vortrag über unsere Region von Maria Heinrich. Danach gemütlicher Ausklang bei Getränken und kleinen Imbissen.Wir freuen uns auf viele Gäste!

v1Clip

Eiserne Hochzeit

Dem Ehepaar Bitzinger durften wir heute gemeinsam mit BH Stellvertreter Thomas Krenhuber zur Eisernen Hochzeit gratulieren. Karl, der sich seit Jahren vorbildlich um seine Frau Cäzilia kümmert, erzählte uns interessante Anekdoten von seinen ersten Jahren in Lunz. Danke für die Einladung. Ich wünsche euch nochmals alles Gute!

u1

Eine intensive Besprechung eines kurzen Abschnittes des Ybbstalradweges mit Anrainern hatten wir am Abend auf dem Gemeindeamt Ybbsitz. Ich denke, wir werden eine gute Lösung finden.

u2

Schienenradler in Ybbsitz

Scheiblingstein, Dämmerschoppen und Bildergalerie

Tagesbeginn mit einer flotten Scheiblingsteintour – schön wie immer!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

t2 t3

Musikalischer Tagesausklang beim Dämmerschoppen der Liunze Brass im Innenhof des Amonhauses. Feine Musik, beste Bewirtung und wunderschöner, passender Rahmen für die „Premiere“.  Gratuliere zur gelungenen Veranstaltung!

t4 t10 t9 t8 t7 t6 t5

Bildergalerie zur Veranstaltung „Schöne Töne auf der Seebühne“.

Galerie

t10_2